Letzte Änderung
17. November 2019

Tibet

Sie befinden sich auf der umfangreichsten Webseite zum Thema Tibet und Menschenrechte in deutscher Sprache.
Verantwortlich ist die Arbeitsgruppe München der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte, IGFM.
Bei den Texten handelt es sich um Übersetzungen aus dem Englischen, der Herausgeber ist jeweils in der Kopfzeile genannt, in Zweifelsfällen ist das englische Orginal maßgeblich.

Suchen bei Tibet
Hier folgen die aktuellen Nachrichten eines Jahres in chronologischer Reihenfolge. Die nach den jeweiligen Herausgebern archivierten Texte der Vorjahre befinden sich weiter unten auf der Seite, zu unterst gibt es ausführliche Berichte zu Tibet.
Die linke Spalte bietet Hintergrundberichte und Aktionen.
Berichte vergangener Jahre: Archiv 2013 - Archiv 2012
- Archiv 2011 - Archiv 2010 - Archiv 2009 - Archiv 2008

Human Rights Watch ruft China auf, unverzüglich über 80 tibetische Langzeithäftlinge freizulassen, 22. Mai 2019

Ingenieure der Seele: Was die ganze Welt über die Ideologie von Xi Jinpings China wissen sollte, 17. Januar 2019

Nachruf: 33 Jahre lang widerstand Palden Gyatso im Kerker der Folter, danach kämpfte er im Exil weiterhin gegen China, 1. Dezember 2018

Sonderbericht uber Zensur und Diskriminierung tibetischer Autoren zum "Tag des inhaftierten Schriftstellers",
15. November 2018

Der erste „Samen eines zukünftigen Tibets“ - Tsewang Norbu “Tak-Go“ in Memoriam (1949-2018)

Aktuelle Nachrichten
aus Tibet
per Email

In der Finsternis - Tibets verborgene Gefangene,
1. Oktober 2017

Das TCHRD gedenkt der Folteropfer und appelliert an
China, die Folterpraxis zu beenden, 13. Juni 2013

„Die Kraft des Herzens”, von Woeser, 8. Juni 2013

Lhasas Altstadt auf dem besten Weg zur Zerstörung, 11. Mai 2013

"Die chinesische Regierung und die Selbstverbrennung von Tibetern" - von Gartse Jigme, 21. Mai 2013

Seit Jahren keine Spur mehr von einem ranghöheren Mönch und Lehrer im Kloster Drepung, der zu 20 Jahren verurteilt wurde, 4. Februar 2013

Mein Neffe, der sich selbst verbrannte - von Tsering Kyi, 1. Feb. 2013

“Ich werfe mich vor den hoch verehrten Mönchen nieder, die unsägliches Leid erfuhren”, 4. Feb. 2013

Die Sehnsucht der Tibeter nach Freiheit: Ein anonymer Brief aus dem Schneeland, 13. Dez. 2012

21 letzte Botschaften von Tibetern, die sich für die Freiheit ihres Landes selbst verbrannten, 23. Nov. 2012

Eingesperrt, geschlagen, bedroht, getötet: „Free Tibet“ dokumentiert das Leben tibetischer Kinder, 10. Dez. 2012

„Von Tibetern, die sich verbrannten, hinterlassene Zeugnisse“, 4. Dezember 2012

Abschiedsgedicht der jungen Nonne Sangye Dolma, 27. November 2012


Der Schriftsteller Tashi Rabten schreibt einen Brief aus dem Gefängnis, 7. November 2012

Abschiedsworte von Rikyo, 18. August 2012

Meine Sicht der Dinge: "Warum der Dalai Lama die Selbstverbrennungen nicht verurteilen kann", 18. Juli 2012

Lhasa: Ein neuer „Ort der Rassentrennung“ - von Woeser, 13. Sept. 2012

“Unser Held, Labrang Jigme, wo bist Du?” - von Woeser,
26. Sept. 2012

Tamdings Abschiedsworte:
"Auf daß Tibet von Tibetern regiert werde, verbrenne ich meinen Körper", 19. Juni 2012

Der tragische Tod und die letzte Botschaft der drei Feueropfer aus Dzamthang, 9. Mai 2012

Letzte Botschaft von Tulku Soepa an seine Landsleute, ehe er sich verbrannte, 1. Feb. 2012

Abschiedsworte von Jamphel Yeshe, ehe er sich verbrannte, 29. Mai 2012


TCHRD: Jahresbericht 2011 über die Menschenrechtslage in Tibet, 23. Jan. 2012

Losar Tashi Delek: Eine Hommage an die alten Menschen aus Lhasa, die wegen einer Pilgerfahrt zu Kriminellen gemacht wurden“, 23. Feb. 2012

"Tibeter verbrennen sich um des Glaubens und der Freiheit willen" von Woeser, 7. Dez. 2011

“Tibet brennt” - von Tsering Woeser, 3. Nov. 2011

Kein Spiel mit dem Feuer! - von Tenzin Tsundue, 29. Oktober 2012


„Das Gelöbnis von Kardze“, 11. Jan. 2012

Mani Gegos Yak-Fleisch-verarbeitungsanlagen, 9. Jan. 2012

"Lhasa, Lhasa" von Woeser,
7. Dez. 2011


„Das prachtvolle Kloster Dzogchen“, 23. Nov. 2011

„Wie es dem Kloster Sershul in den letzten Jahren erging“, 23. Nov. 2011

„Mehr als ein Jahr nach dem Erdbeben, ein gehetzter Besuch in Yushu“, 29. Okt. 2011

„Der verarmte Bezirk Matö in Amdo“, 12. Okt. 2011

Dramatische Entwicklungen in Tibet - Eine Erklärung des TCHRD, 20. Okt. 2011

Propaganda und Journalismus in Tibet - von Mark Johnston,
9. Sept. 2011

“Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit: Lama Jigme zum vierten Mal festgenommen!”, 27. August 2011

“Bitte gebietet der ’Entwicklung’ des Berges Kailash und des Manasarovar-Sees zu Profitzwecken Einhalt“, 15. Juli 2011

„Die Tränen der Mutter des Karma Samdrup“ - von Woeser.
9. Juni 2011

Die staatliche Regelung des „yartsa gunbu“-Handels, 30. April 2011

Siebzehn Punkte der Uneinigkeit - 60 Jahre verfehlte Politik Chinas
in Tibet, 13 Mai 2011

Die Belagerung von Kloster Sera im April 2008, 31. Jan. 2011

Staatliches chinesisches Fernsehen:
„Die Bewohner von Lhasa sind 
 die glücklichsten" 14. Feb. 2011


Wie ich Seine Heiligkeit den Dalai Lama traf – ohne einen Reisepaß - von Tsering Woeser, 12. Jan.  2011

Pemakoe, das letzte Paradies auf Erden, verschwindet",
20. Dez. 2010


“Mögen die Götter das Schneeland beschützen",
12. Dez. 2010

"Rückkehr nach Lhasa, um die aktuelle Lage in Augenschein zu nehmen", 6. Dez. 2010

“Avatar in Tibet", 13. Sept. 2010

“Glücklichsein unter Zwang oder Glück mit vorgehaltener Pistole”,
7. April 2010

“Ich sah es mit meinen eigenen Augen” -  Exzessiver Gewalteinsatz der Sicherheitskräfte in Tibet von 2008-2010, 22. Juli 2010

Der Mönch Gelek schildert, was den Mönchen des Klosters Sera im Frühjahr 2008 widerfuhr, 3. Juli 2010


Dolkar Tso, Karma Samdrups Frau, appelliert an die Regierung, 8. Juli 2010

"Meine erste Begegnung mit Karma Samdrup", 29. Mai 2010

Rinchen Samdrups Arbeit zur Bewahrung buddhistischer Texte zunichte gemacht. 4. Juni 2010


“Benutzt das tragische Ereignis nicht als Vorwand, um Euch in Szene zu setzen“, 6. Mai 2010

Was nicht in den Schlagzeilen steht – die Wahrheit über das Erdbeben in Tibet, 30. April 2010

Die Minderheitenpolitik
der VR China: Eine kurze Übersicht, 1. Nov. 2009

Portrait des politischen Gefangenen Dolma Kyab von Free Tibet, 31.Nov. 2009

Bericht von Dorjee Rinchen, einem Überlebenden des Massakers von Tongkhor, 27. Nov. 2009

Das Leiden und der Tod Tendars - Persönliche Informationen eines nahen Verwandten, 7. Nov. 2009

Videobotschaft von Kalsang Tsultrim aus Labrang an die freie Welt, 11. Sept. 2009

"Tibet – Eine gewichtige Frage für China", historische Betrachtung von Francesco Sisci, 11. April 2009

"Von der Finsternis zur Morgenröte"
Chinesische Strafjustiz in Tibet von der Kaiserzeit bis zur Unabhängigkeit, 1. Mai 2009

Die Geschichte von zwei ehemaligen politischen Gefangenen, 1. Juni 2009

"Losar Gift"
Das einst unabhängige Tibet – einige Fakten ,  26. Feb. 2009

Tibetan Centre for Human Rights and Democracy:
Zusammenfassung des Jahresberichts 2008, 20. Jan. 2009

Tibetische Schriftstellerin stellt Pekings Version der tibetischen Geschichte in Frage, 31. März 2009

Aus Woesers verborgenem Tibet-Blog, 21. März 2009

Historische Dokumente: Kanada hat Chinas Anspruch auf Tibet von Anfang an bestritten, 27. Jan. 2009

Kunga Tsayang: Wer sind die wahren Separatisten?
29. März 2009

Die Gefolterte Wahrheit - ein Dossier von "Free Tibet"
20. Dez. 2008

Appell eines Mönchs an Hu Jintao: Bericht aus erster Hand über die Proteste vom 10. März 2008, 28. Nov. 2008

Ansprache Seiner Heiligkeit des Dalai Lama vor dem  Europäischen Parlament, 4. Dez. 2008

China regiert die Tibeter mit eiserner Faust, 11. Nov. 2008

Empfehlungen der ersten Außerordentlichen Vollversammlung der Tibeter in Dharamsala, 22. Nov. 2008

Memorandum über echte Autonomie für das tibetische Volk, 16. Nov. 2008

Sonderbotschaft Seiner Heiligkeit des Dalai Lama an die Tibeter, 14. Nov. 2008


Ein Hilferuf aus Tibet
von Alexandra Khan, 24. Okt. 2008

Brief eines tibetischen Studenten aus Amdo an die Menschen in aller Welt, 13. Okt. 2008

Eine Stimme aus Tibet: Video-Interview eines Mönches aus Amdo, 8. Okt. 2008

Ein Toast auf die Olympiade mit vergifteter Milch - Abschlußfeier in Peking mit Lügen, 26. Sept. 2008

Die Olympiade - ein Fest der Lügen, von Jamyang Norbu, 26. Aug. 2008


In einem neuen Gedichtband drückt Woeser ihre Liebe zu Tibet aus, 30. Sept. 2008

Tsering Woeser über die Patriotische Umerziehung in Tibet, 17. Sept. 2008

Das Olympia-Tagebuch eines Tibeters, 2. Sept. 2008

China - Was kommt nach den Olympischen Spielen? von Claude Arpi, 25. Aug. 2008

"Tibet unterm Stiefel" - Reisenotizen aus Lhasa, 28. Juli 2008

Strafexpeditionen, Plünderung der Klöster, Schikanierung der Bevölkerung, 30. Juni 2008

Die Antwort der Exilregierung auf die Unterstellungen der chinesischen Regierung

Teil 1, 15. Mai 2008

Teil 2, 26. Mai 2008

Teil 3, 26. Mai 2008

Teil 4, 19. Juli 2008


Mönche in Tibet beten für die Erdbebenopfer, 23. Mai 2008

Erschütternder Bericht eines tibetischen Jugendlichen aus Lhasa, 19. Mai 2008

Augenzeugenbericht über die Demonstrationen in Lhasa, 12. Mai 2008

Gabriel Lafitte:
Die gegenwärtige Volkserhebung in Tibet, 30. April 2008

Ein Brief aus Lhasa, 5. Mai 2008

Tsering Woesers Blog:
Chronologie der Ereignisse in Tibert, 6. Mai 2008

Auszug Woeser Blog, 12. Mai 2008


Tibet vor dem faktischen Aus - Memorandum von Bernhard Müller, 31. März 2008

Tibet-Resolution des EP, 10. April 2008

Matthieu Ricard: Was in Tibet wirklich geschieht, 14. April 2008

Botschaft Seiner Heiligkeit an
die chinesischen Brüder und Schwestern im Geiste, 25. April 2008

Botschaft Seiner Heiligkeit an
alle Tibeter, 6. April 2008

Appell Seiner Heiligkeit vom
2. April 2008

Appell Seiner Heiligkeit an das chinesische Volk vom 28. März 2008

Offener Brief von 30 chinesischen Schriftstellern, 22. März 2008

Erklärung des Dalai Lama vom 18. März 2008


Plakat der im Kloster Kirti in Ngaba Mitte März erschossenen Tibeter, 18. März 2008

Kuxing - Folter in Tibet, ausführlicher Bericht des TCHRD, 2006

Human Rights Update des TCHRD 1999 bis 2008, Januar 2008


Anweisungen für kritische Tibet-Touristen, 2006

Broschüren:
Jahresberichte und Publikationen zu Tibet

Report: Die Gefangenen Tibets 2007

Ein Insider erzählt von den Machenschaften des chinesischen Regimes im Ausland, 12. Juni 2007

Die Souveränität
Tibets, von Michael van Walt van Praag, 1. Juni 1998

Todesschüsse am 30. September 2006 am Nangpala, 14. Okt. 2006

Tibet 2003:
Umwelt und Entwicklungs-
fragen, 1. Juli 2003

Ein alternativer Bericht über die Gleichstellung der Geschlechter in China, 18. Okt. 2005

Tibet: allgemein, historisch und rechtlich, 2006

Die wichtigsten Ereignisse der tibetischen Geschichte, 1996

Die territoriale Aufteilung des historischen Tibets (Karten)

Tibet und China: Historische Beziehungen, 1996

Fact Sheets von Free Tibet Campaign, 1996

"Die Außenpropaganda zu Tibet und die Beschäftigung mit der Tibetologie in der neuen Ära", 21. April 2008


Tibetischer Paß von Tsepon Shakabpa von 1948, ein Beweis, daß Tibet eine eigene Nation war, 2007

 

11.11.2019

 

Wegen Kritik an Chinas Sprachpolitik inhaftierter Monch in Gefahr gefoltert zu werden

07.11.2019

07.11.2019

Verbleib eines Tibeters seit seiner Festnahme letzten Monat unbekannt

Tibeter aus Nyalam wegen Veröffentlichung von Büchern über WeChat im März festgenommen und zu Gefängnis verurteilt

29.10.2019

17.10.2019

Junger Tibeter festgenommen, weil er zum Dalai Lama betete

Verleumden des Dalai Lama als Kriterium für Regierungsjobs im besetzten Tibet

02.10.2019

30.09.2019

Sechs Tibeter festgenommen, weil sie sich weigerten, an den Feierlichkeiten der KP teilzunehmen

Wie Satellitenbilder zeigen, hat China fast die Hälfe der buddhistischen Lehrstätte Yachen Gar zerstört

26.09.2019

06.09.2019

Hunderte von tibetischen Mönchen singen in einem inszenierten Video ein Loblied auf die Kommunistische Partei

Mönch nach über einem Jahr in Isolationshaft zu drei Jahren Gefängnis verurteilt

03.09.2019

09.09.2019

Acht Tibeter wegen “Organisierung des Pöbels zur Störung der öffentlichen Ordnung” festgenommen

Die nepalesische Grenzpolizei liefert sechs tibetische Flüchtlinge an China aus

26.08.2019

23.08.2019

Ein Tibeter wegen Weitergabe eines Dalai-Lama-Photos auf WeChat festgenommen

Neue Sozialversicherungsausweise für Tibeter fördern die Kontrolle durch Peking

16.08.2019

08.08.2019

Drei tibetische Mönche aus Ngaba zwischen 2017 und 2019 festgenommen und verschwunden

Im Namen der Internet-Sicherheit machen die chinesischen Behörden die freie Meinungsäußerung in Tibet zunichte

02.08.2019

29.07.2019

Tibetischer Sprachrechts-Aktivist darf von seinen Anwälten nicht aufgesucht werden

Tibeter in Kardze wegen des Besitzes von Dalai Lama Photos geschlagen, andere festgenommen

27.07.2019

26.07.2019

Groß angelegte Abrißmaßnahmen im Tibetisch-Buddhistischen Zentrum von Yachen Gar

Chinas Weissbuch zur Landesverteidigung: ein Säbel mit Zuckerglasur

01.07.2019

30.06.2019

Die aus Yachen Gar ausgewiesenen Mönche und Nonnen werden politisch umerzogen

Ein Bild der Repression – Die Versuche der Kommunistischen Partei, den Dalai Lama in Tibet auszulöschen

28.06.2019

26.06.2019

China verurteilt unter dem Vorwand von „schwarzen und bösen Verbrechen“ 21 Tibeter zu Gefängnis und Geldstrafen

Der tibetische politische Gefangene Ngawang Gyaltsen wurde nach Verbüssung seiner Strafe entlassen

16.06.2019

10.06.2019

Tausende von Mönchen und Nonnen aus dem monastischen Zentrum Yachen Gar ausgewiesen

Ein Jahr nach seiner Verurteilung darf Tashi Wangchuk immer noch nicht von seinem Anwalt besucht werden

05.06.2019

24.05.2019

China belohnt Tibeter mit Geld, wenn sie Portraits von Xi Jinping aufhängen

Photo eines Selbstverbrennungsopfers taucht sechs Jahre nach dem Protest auf

31.05.2019

23.05.2019

Feldzug gegen kriminelle Banden in der Präfektur Yushul schürt Misstrauen unter den lokalen Tibetern

30.000 Mönche und Nonnen wurden in chinesischem Recht geprüft

22.05.2019

16.05.2019

Im Zuge von Polizeiaktionen gegen kriminelle Banden werden Tibeter drangsaliert

Verschlechterung der Lage der Menschenrechte in Tibet: Jahresbericht des TCHRD 2018

07.05.2019

09.05.2019

Ehemaliger politischer Gefangener, der einst die Folter überlebt hatte, gestorben

Tibeter zu viereinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, weil er für die Freiheit des Panchen Lama laut betete

30.04.2019

30.04.2019

Drei Tibeter festgenommen, weil sie die Freilassung des Panchen Lama forderten

Pema Wangchen stirbt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis an nicht näher angegebenen Gesundheitsproblemen

24.04.2019

18.04.2019

China verurteilt neun Tibeter wegen „Unterwelt-Aktivitäten“ zu langen Haftstrafen

Ehemaliger tibetischer politischer Gefangener Lekshey Thubten verstorben

09.04.2019

02.04.2019

Die Regierung fordert von den Mönchen des Klosters Sera bei Lhasa Dankbarkeit und Gesetzestreue

China setzte Druckmittel ein, um die Kritik an seiner schlechten Menschenrechtsbilanz auf der Sitzung des UN-Menschenrechtsrates zu ersticken

28.03.2019

28.03.2019

Chinas Weißbuch zu Tibet - 60 Jahre undemokratischer Herrschaft werden schöngeredet

In chinesischen Gefängnissen inhaftierte tibetische Demonstranten weisen schwere gesundheitliche Schäden auf

25.03.2019

15.03.2019

China versucht zur Abwendung von Kritik und zur Verbreitung seiner Propaganda, die globalen Medien zu beeinflussen

Ehemaliger politischer Gefangener erneut zu 18 Jahren und seine Frau zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt

16.03.2019

04.03.2019

Staatliche Beihilfe für Bedürftige wird in Tibet von ihrer Loyalität zur KPC abhängig gemacht

China führt neue Lehrbücher für tibetische Schüler ein, um die Einheit der Nation zu festigen

01.03.2019

28.02.2019

Peking rühmt sich, die Tibeter zum Patriotismus zu erziehen - Parteikader nach Chamdo entsandt

Ungewöhnlich hoher Einsatz von Sicherheitskräften im Kloster Kumbum

18.02.2019

15.02.2019

Warum baut China neue Gulags in Tibet? Satelliten-Bilder enthüllen neue Gulags!

Tibetische Neujahrsfeierlichkeiten von den chinesischen Behörden drastisch eingeschränkt

02.02.2019

23.01.2019

Klöstern wird verboten, Schulkindern Unterricht in Tibetisch zu geben

Behörden verlangen von den Tibetern, bei sich zu Hause Schreine für die Parteiführer anzubringen

21.01.2019

23.01.2019

Tibetischer Mönch, der wegen der Begehung des Geburtstages des Dalai Lama festgenommen wurde, in kritischem Gesundheitszustand entlassen

Tibetische Nomaden in Chamdo von ihrem Land vertrieben und umgesiedelt

19.01.2019

16.01.2019

Die Behörden setzen das Sozialhilfesystem gegen tibetische Buddhisten ein

Warnung an die Tibeter, sich diesen Winter nicht an religiösen Festen zu beteiligen

10.01.2019

09.01.2019

Chinas älteste Lehranstalt für tibetische Studenten stellt den Unterricht in tibetischer Sprache ein

In Osttibet werden Dalai Lama-Bilder durch Bilder von Mao und Xi Jinping ersetzt

04.01.2019

07.01.2019

Hunderte von Tibetern zur sofortigen Rückkehr von ihren Pilgerorten gezwungen

Tibetische Buddhisten werden zu patriotischen Veranstaltungen versammelt, um sie der Partei loyal zu machen

04.01.2019

04.01.2019

Hunderte von Tibetern zur sofortigen Rückkehr von ihren Pilgerorten gezwungen

Keine Teilnahme an religiösen Aktivitäten für tibetische Schüler in den Winterferien

23.12.2018

20.12.2018

Eine „100 Tage Kampagne“ gegen schädliche „Unterweltkräfte“ im Bezirk Sangchu gestartet

China nimmt einen Aktivisten gegen Korruption aus politischen Gründen fest

15.12.2018

14.12.2018

Junger Mönch, Sangay Gyatso, verschwindet am 10. Dezember nach Soloprotest im Polizeigewahrsam

Zwei Selbstverbrennungen, Choekyi Gyatso (Drugkho) und Gendun Gyatso, am 8. und 9. Dezember in Ngaba

10.12.2018

03.12.2018

Erklärung des Tibetischen Zentrums für Menschenrechte und Demokratie zum Tag der Menschenrechte 2018

Jokhang Tempel unter strenger Uberwachung wahrend des Gaden Ngachoe Festes

30.11.2018

29.11.2018

Palden Gyatso, ehemaliger politischer Gefangener und Freiheitskämpfer für Tibet, ist tot

Zwang zur Schulung – eine andere Methode, den tibetischen Buddhismus zu kontrollieren

16.11.2018

16.11.2018

Exzessive Bautätigkeit könnte den Erdrutsch in Chamdo ausgelöst haben, Verheerungen flußabwärts

Der Verlauf des Machu soll geändert werden: Die Bewohner von Osttibet sind in ihrer Wasserversorgung bedroht

15.11.2018

13.11.2018

Sonderbericht über Zensur und Diskriminierung tibetischer Autoren zum „Tag des inhaftierten Schriftstellers“

Tibeter wehren sich gegen die von der Regierung geplante Beeinträchtigung ihrer Wasserversorgung

13.11.2018

09.11.2018

Zweiter Erdrutsch ereilte die Gegend von Chamdo: Kloster Polo von den Fluten des Drichu unter Wasser gesetzt, Tausende evakuiert

Junger Tibeter starb nach einem Selbstverbrennungsprotest gegen die chinesische Regierung

30.10.2018

25.10.2018

Neues Training in Gesetzeskunde soll tibetische Mönche zu Propagandaträgern für den Staat machen

China verbietet im dritten Jahr in Folge ein wichtiges Gebetsfest in Larung Gar

20.10.2018

18.10.2018

Tausende evakuiert nach Blockade des Yarlung Tsangpo durch Erdrutsch

Protest von Nomaden in Gansu wegen ausbleibender Entschädigung für den Verlust ihres Viehs

17.10.2018

17.10.2018

Beim Protest gegen eine illegale chinesische Arbeitsbrigade werden Tibeter angegriffen und verletzt

Exzessive Bergbau- und Bauprojekte: Erdrutsche und Überschwemmungen in Chamdo

16.10.2018

01.10.2018

„Naturkatastrophen in Tibet“ bei der Dritten Internationalen Berg-Konferenz in Kathmandu

Bewohner von neun Dörfern im Kreis Gonjo aus ihren Häusern vertrieben

01.10.2018

25.09.2018

Ehemaliger politischer Gefangener Shonu Palden stirbt an den Folgen der erlittenen Folter

Jugendlicher Mönch und Blogger nach Soloprotest an geheimem Ort inhaftiert

25.09.2018

17.09.2018

China, lasse die tibetischen Mönche aus der Isolationshaft frei!

Fünf tibetische Monche des Klosters Gomang im Kreis Ngaba festgenommen

31.08.2018

30.08.2018

Tibetischer Pilger aus Amdo trifft in Lhasa auf Restriktionen und starke Polizeipräsenz

Neue in Dharamsala eingetroffene Flüchtlinge berichten, wie Tibet von China kontrolliert wird

23.08.2018

15.08.2018

Tashi Wangchuks Berufung gegen sein Gerichtsurteil zurückgewiesen

Tibetischer Familie wegen eines Dalai Lama Bildes staatliche Beihilfen entzogen

08.08.2018

02.08.2018

Tibetischer Geschäftsmann nach fünf Monaten immer noch vermisst 30. August - Internationaler Tag der Verschwundenen

Neueste Anordnung der Behörden: Über allen religiösen Stätten muss die Nationalflagge wehen

01.08.2018

30.07.2018

China lässt Wohnhäuser und Geschäfte von Tibetern am Kokonor abreissen

Behörden gehen gegen soziale Gruppierungen von Tibetern vor

26.07.2018

21.07.2018

Tibetischen Nomaden wird für dringend benötigte Motorräder der Führerschein verweigert

Chinas Weißbuch über Tibets Ökologie: zu viele Lügen und Widersprüche

20.07.2018

19.07.2018

Tibeter protestieren gegen eine Flussumleitung in Amdo - Einsatz von Sicherheitskräften

Keine religiösen Aktivitäten für Schulkinder in Lhasa in den Sommerferien

15.07.2018

10.07.2018

Proteste und Appelle von Tibetern gegen ein korruptes Bergbauprojekt enden mit brutaler Unterdrückung und Verschwinden von Personen

Die Behörden weisen junge tibetische Mönche aus ihren Klöstern aus

30.06.2018

27.06.2018

China drangsaliert die Familie einer geflohenen Tibeterin wegen angeblicher “Dalai Lama Vergehen”

Zwei Tibeter in Kardze wegen des Besitzes von Bildern des Dalai Lama festgenommen

11.06.2018

28.05.2018

Vergeltungsmaßnahmen gegen Familie eines ehemaligen, in Indien lebenden politischen Gefangenen

Tibetischer Mönch berichtet von Folter und sexuellem Mißbrauch in politischen Umerziehungszentren

19.05.2018

14.05.2018

Der tibetische Buddhismus im Würgegriff der Chinesischen Kommunistischen Partei

30 Tibeter samt ihres Dorfchefs wegen Opposition gegen geplanten Bergbau an einem heiligen Berg festgenommen

29.04.2018

18.04.2018

Die Menschenrechtslage in Tibet - Jahresbericht 2017

Die chinesischen Behörden nehmen zwei tibetische Mönche wegen online Weitergabe „verbotener“ Inhalte fest

08.03.2018

23.02.2018

Tibetischer Nomade begeht Selbstverbrennungsprotest im Hinblick auf den 10. März

Nach 21 Jahren aus dem Gefängnis entlassener ehemaliger politischer Gefangener erneut festgenommen

25.12.2017

15.11.2017

Konpey, vormals Mönch, opferte sich für Tibet

Tibet unter Xi Jinping: Fünf Jahre Bedrängnis und Erstickungsgefahr

15.11.2017

29.11.2017

Freedom House: Nirgends auf der Welt wird die Freiheit im Internet mehr geknebelt als in China

Tibetischer Mönch verbrannte sich in Kardze und forderte dabei Freiheit für Tibet

18.11.2017

01.11.2017

Sorge um einen tibetischen Mönch, der nach fünf Jahren aus der Haft entlassen wurde

Die schon erteilte Erlaubnis für ein religiöses Fest in Larung Gar wird von den Behörden wieder zurückgezogen

23.10.2017

19.10.2017

China nimmt sieben Tibeter wegen Selbstverbrennungs-Videos in Yushul fest

Satellitenbilder zeigen das gewaltige Ausmass der Zerstörung in Larung Gar

08.10.2017

24.09.2017

Tibetische Nomaden müssen nach der Zwangsräumung ihrer Häuser betteln gehen

Tibeter in Rebkong zum Verlassen ihres Landes und ihrer Häuser gezwungen

13.09.2017

12.09.2017

Mensch und Natur in Gefahr durch Chinas Politik in Tibet: Das Erdbeben von Zitsa Degu

Neun verbotene Themen: Weitere Angriffe auf die Informationsfreiheit in Tibet

07.09.2017

04.09.2017

Nomaden in Nordosttibet von ihren traditionellen Weidegründen ausgeschlossen

Wasserfluten in Tibet: Kampf um die Anpassung an die neuen Gegebenheiten

04.09.2017

24.08.2017

Sonam Gyalpo, ein Veteran unter den politischen Gefangenen, nach 12 Jahren aus dem Gefängnis entlassen

Tibeter im Kreis Drango brutal von der Polizei zusammengeschlagen

24.08.2017

24.08.2017

Mönch, der gegen die willkürliche Festnahme seines Onkels protestiert hatte, nach zehn Jahren aus der Haft entlassen

Tausende von Bewohnern von Yachen Gar gezwungen, ihre eigenen Behausungen abzureissen

23.08.2017

18.08.2017

China besetzt Schlüsselpositionen in Larung Gar mit Parteikadern

Abrissarbeiten in Larung Gar: Von einer Nonne hinterlassene Notiz bestätigt, dass sie sich das Leben nahm

05.08.2017

04.08.2017

Festnahme eines Uiguren in Italien lässt chinesische Einflußnahme in Europa befürchten

Tibeter aus Drayab wegen mutmasslicher Kontakte nach außen misshandelt und festgenommen

17.07.2017

14.07.2017

Tibeter in Gansu zur Parade mit chinesischen Flaggen gezwungen

Protest der Ortsbevölkerung gegen die beabsichtigte Umgestaltung des Klosters Kumbum zu einer Touristenattraktion

14.07.2017

13.07.2017

Ziegelei, die dem Unterhalt des Klosters Ragya diente, von den Behörden geschlossen

Statement des International Tibet Network zum Tod von Liu Xiaobo

03.07.2017

27.06.2017

Zustand des Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo verschlechtert sich dramatisch

Erdrutsch in Ngaba verwüstet ein ganzes Dorf - 100 Personen werden noch vermisst

26.06.2017

20.06.2017

Weitergabe von Informationen: Zwei Mönche zu vier Jahren Gefängnis verurteilt

Appell an China, den an Leberkrebs schwer erkrankten Nobelpreisträger Liu Xiaobo ins Ausland reisen zu lassen

20.06.2017

14.06.2017

Schmelzwasser von Gletschern stürzt durch ein Dorf im Bezirk Sog

Rosa Herzen können die Repression in Tibet nicht verbergen

02.06.2017

30.05.2017

Über 40 Tibeter bei einer Konfrontation mit der Polizei wegen der Wasserrechte festgenommen

Tibetische Nutzer sozialer Medien werden nach Selbstverbrennungen besonders drangsaliert

20.05.2017

27.04.2017

150. Selbstverbrennung: Tibetischer Mönch zündete sich am 19. Mai an und starb

Auf der Rangliste der Pressefreiheit 2017 steht China, das die meisten Bürgerjournalisten gefangenhält, auf dem fünfschlechtesten Platz

10.05.2017

05.05.2017

Behörden schikanieren Familie eines tibetischen Selbstverbrennungsopfers

Tibetischer Arzt wegen Online-Beiträgen über den Dalai Lama zum zweiten Mal verhaftet

03.05.2017

27.04.2017

Organisator von Protesten gegen eine Goldmine starb, 11 Monate nachdem die Polizei ihn krankenhausreif geschlagen hatte

US Kommission für Internationale Religiöse Freiheit klassifiziert China als ein “Land besonderer Besorgnis”

25.04.2017

25.04.2017

Neuer Report des TCHRD über tibetische Gewissensgefangene

Vor 22 Jahren verschwand der Panchen Lama und China schweigt

17.04.2017

14.04.2017

Noch ein Tibeter verbrannte sich aus Protest gegen Chinas Unterdrückung und starb

Neuer Bericht: „Politik der zweisprachigen Erziehung in Tibet: Die systematische Ersetzung der tibetischen Sprache durch Mandarin-Chinesisch“

14.04.2017

04.04.2017

Wir appellieren an China, die Umerziehung von den aus Larung Gar vertriebenen Mönchen und Nonnen einzustellen

Ein Tibeter, der versucht hatte, sich zu verbrennen, nach sechs Jahren beinamputiert aus dem Gefängnis entlassen

30.03.2017

27.03.2017

Chinas neueste Attacke auf das Internet - Verbot der Umgehungswerkzeuge in Chongqing könnte einen gefährlichen Präzedenzfall schaffen

Die Demolierung in Larung Gar geht weiter, die Vertreibung der Mönche und Nonnen ist fast abgeschlossen

21.03.2017

21.03.2017

Um die 200 Tibeter nach der letzten Selbstverbrennung in Nyarong festgenommen

Einzelproteste in Ngaba in Erinnerung an das Massaker vom 16. März 2008

20.03.2017

08.03.2017

Aus Protest gegen Chinas Repression verbrennt sich ein junger Tibeter aus Nyarong

Jugendlicher, der Dalai-Lama-Bilder auf WeChat hochlud, wurde bei seiner Verhaftung geschlagen

27.02.2017

24.02.2017

Tibetischer Mönch beim ersten diesjährigen Protest in Ngaba festgenommen

Tibet ist ein einziges riesengroßes Gefängnis: Jahresbericht des TCHRD über die Menschenrechtslage 2016

22.02.2017

22.02.2017

Seit neun Jahren vermisster tibetischer Schriftsteller ist vermutlich tot

Nichte von Tenzin Delek Rinpoche tritt beim 9. Internationalen Menschenrechtsgipfel in Genf auf

20.02.2017

17.02.2017

Jugendlicher, der „Freiheit für Tibet“ rief, nach Solo-Protest festgenommen

Aus dem Gefängnis entlassener tibetischer Sänger darf nicht öffentlich auftreten und reisen

04.02.2017

29.01.2017

Freedom House stuft Tibet unter die unfreiesten Länder der Welt ein

“Ich fand eine ungeahnte Kraft in der Wahrheit“ - schrieb Labrang Jigme Online

25.01.2017

20.01.2017

Tibeter, die auf Anordnung der Behörden bereits vor dem Kalachakra zurückkehrten, ins Verhör genommen, Pässe zerrissen

Düstere Lage der Menschenrechte unter Xi Jinping: Bericht von Human Rights Watch

16.01.2017

30.12.2016

Heftige Online-Blockaden machen den Tibetern den Zugang zu den Kalachakra-Unterweisungen des Dalai Lama unmöglich

China, lasse den gesetzwidrig inhaftierten Verfechter der tibetischen Sprache Tashi Wangchuk frei!

27.12.2016

21.12.2016

Ehemaliger politischer Gefangener Jigme Guri polizeilich überwacht und mit multiplen Leiden im Hospital

Sorge um den verschwundenen Menschenrechtsanwalt Jiang Tianyong, Verteidiger tibetischer und chinesischer Aktivisten

21.12.2016

13.12.2016

Chinesische Polizei misshandelt jugendlichen Demonstranten und nimmt ihn fest

Der Tibeter, der sich kürzlich selbst verbrannte, forderte Freiheit in Tibet, Demokratie in China

09.12.2016

07.12.2016

Tibeter verbrennt sich selbst und stirbt, Angehörige, die die Herausgabe der Leiche fordern, festgenommen

Lange Haftstrafen für Tibeter, weil sie den Geburtstag des Dalai Lama feierten

07.12.2016

06.12.2016

Chinas Überwachungsprogramm für Tibeter geht in das sechste Jahr, Einsatz von 22.000 Kadern auf Dorfebene

Im Zusammenhang mit einer Selbstverbrennung inhaftierte Tibeterin körperlich und seelisch krank entlassen

21.11.2016

01.11.2016

China schränkt die Bewegungsfreiheit der Tibeter im Vorfeld der Belehrungen des Dalai Lama in Indien heftig ein

Cousin eines Selbstverbrennungsopfers nach vier Jahren krank aus dem Gefängnis entlassen

01.11.2016

27.10.2016

Neues Bildmaterial zeigt erschütternde Szenen bei der Abreise von Mönchen und Nonnen aus Larung Gar

Bei einer mysteriösen Eislawine in Westtibet kamen im Juli neun Nomaden ums Leben

27.10.2016

20.10.2016

Jigme Guri nach dem Ende seiner fünfjährigen Haftstrafe unter Einschränkungen aus dem Gefängnis entlassen

Mönch nach einem Soloprotest in Ngaba geschlagen und festgenommen

15.10.2016

06.10.2016

Tibeter, der vor vier Jahren den Körper eines Feueropfers schützte, festgenommen

Chinesische Behördenvertreter in Larung Gar bestimmen, welche Bewohner ausgewiesen werden

26.09.2016

24.09.2016

China nimmt einen kürzlich entlassenen Schriftsteller und seinen Freund erneut fest

Tibetischer Lehrer nach neun Jahren gebrechlich und physisch entstellt aus dem Gefängnis entlassen

19.09.2016

15.09.2016

Zwei tibetische Mönche wegen Verbreitung von Informationen über eine Selbstverbrennung inhaftiert

China verurteilt vier friedliche tibetische Mönche wegen „separatistischer Aktivitäten“

01.09.2016

29.08.2016

Verschwundener tibetischer Mönch heimlich zu drei Jahren verurteilt

Noch mehr Selbstmorde aus Protest gegen die Zerstörung von Larung Gar

09.08.2016

10.08.2016

Politischer Gefangener, der sich der „patriotischen Umerziehung“ widersetzt hatte, verstorben

Buddhistische Nonne erhängt sich aus Protest gegen die Abrissmaßnahmen in Larung Gar

27.07.2016

11.07.2016

Die Nichte von Tulku Tenzin Delek Rinpoche erreicht ein Jahr nach seinem Tod Indien und spricht mit der Presse

Das TCHRD fordert die Freilassung von Tashi Wangchuk, der sich für die tibetische Sprache einsetzte

30.06.2016

13.06.2016

Eine seit 2008 verschwundene tibetische Nonne ist der Folter erlegen

China plant, Tausende von Mönchen und Nonnen aus Larung Gar, der größten religiösen Ansiedelung in Tibet, zu vertreiben

20.11.2015

10.11.2015

US Abgeordneten wird bei ihrem Besuch in Lhasa “Frieden und Ruhe” vorgegaukelt

Chinesische Behoerden weisen 106 Nonnen aus dem Kloster Jada in Driru aus

30.10.2015

30.10.2015

Nach Bewilligung eines Kredites wird das Gyama Bergwerk in Zentraltibet erweitert

China lässt einen Vater von vier Kindern wegen Rufen für Freiheit in Tibet festnehmen

22.10.2015

13.10.2015

Behörden lassen über 300 tibetische Häuser und Läden am Kokonor See abreissen

Tibeter, der nach fünf Jahren Haft entlassen wurde, erneut festgenommen

13.10.2015

05.10.2015

Massenausweisungen von Nonnen und Landnahme im Bezirk Driru

Fünfzehnjähriger tibetischer Mönch nach Solo-Protest in Ngaba festgenommen

03.10.2015

24.09.2015

Tibetischer Häftling in schlechtem Gesundheitszustand entlassen

Ein Dutzend Tibeter nach Besetzung ihres enteigneten Landes in Dzoege festgenommen

14.09.2015

20.08.2015

Kein „goldenes Zeitalter“ für friedliche tibetische Demonstranten: Zwei weitere Einzel-Aktivisten zusammengeschlagen und abgeführt

Chinesische Behörden ergreifen Besitz von Tenzin Delek Rinpoches Asche

13.07.2015

03.04.2015

Prominenter tibetischer Lama Tenzin Delek Rinpoche starb im Gefängnis

Kloster Tsenden unter Beschuss der Behörden: Vier Tibeter festgenommen

24.03.2015

08.03.2015

Ehemaliger Mönch bei Nacht in Nagchu festgenommen

Erste Selbstverbrennung 2015 in Tibet: 40Jährige verbrennt sich in Ngaba

16.02.2015

09.02.2015

Chinas rücksichtslose Zerstörung des Ökosystems in Tibet beeinträchtigt den Brahmaputra in Indien

Junger Mönch nach Soloprotest schwer geschlagen und festgenommen

07.02.2015

02.02.2015

Jahresbericht 2014: Die Menschenrechtslage in Tibet

Tibetischer Mönch verschwindet nach willkürlicher Festnahme in Chengdu

28.01.2015

02.01.2015

Tibetische Privatschule in Qinghai geschlossen

Vier Tibeter wegen ihrer Weigerung, Land zu verkaufen schwer geschlagen

29.12.2014

29.12.2014

Universitätsstudent wegen Bloggens über eine Selbstverbrennung festgenommen

Zwei Mönche in Ngaba festgenommen, viele andere geschlagen und festgehalten

24.12.2014

23.12.2014

Dritte tödliche Selbstverbrennung innerhalb einer Woche, Polizei gibt Schüsse ab

Junge Tibeterin stirbt bei Feuerprotest in Meuruma, Polizei nimmt Eltern fest

16.12.2014

07.12.2014

Tibeter verbrennt sich vor einer Polizeistation in Amchok und stirbt

Zu 15 Jahren Gefängnis verurteilter ehemaliger tibetischer NGO-Mitarbeiter nach sechs Jahren Haft gestorben

30.11.2014

24.11.2014

Tibetischer Sänger Kalsang Yarphel zu 4 Jahren Gefängnis verurteilt

Chinesische Behörden lassen einem Selbstverbrennungsopfer die Beine amputieren

20.11.2014

06.11.2014

Über 100 Nonnen aus einem Kloster in Dingri vertrieben

Acht Tibeter wegen „Beihilfe“ zur Selbstverbrennung zu Gefängnis verurteilt

28.10.2014

24.10.2014

Mönch für 12 Jahre in einem für seine Härte berüchtigten Gefängnis eingesperrt

Religiöse Repression: Mönche und Nonnen werden zur Rückkehr nach Hause gezwungen

17.10.2014

07.10.2014

Khenpo Kartse unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

Tibetischer Geschäftsmann nach einem Solo-Protest in Kardze festgenommen

06.10.2014

01.10.2014

Tibeter verbrennt sich vor einer Polizeistation in Golog

Sechs tibetische Mönche im Bezirk Driru festgenommen, Tibeter zur Teilnahme am Sommerfest gezwungen

21.09.2014

08.09.2014

Tibetischer Student stirbt bei der ersten Selbstverbrennung seit fünf Monaten

Prominenter Mönch aus dem Kloster Labrang wegen Aufhetzung zur Spaltung der Nation zu fünf Jahren Haft verurteilt

28.08.2014

27.08.2014

Prominenter tibetischer Lama völlig ausgezehrt im Gefängnis angetroffen

Mönch in einem Geheimverfahren zu neun Jahren Gefängnis verurteilt

27.08.2014

19.08.2014

Die Frau des von den Sicherheitskräften getöteten jungen Tibeters begeht Selbstmord

Drei weitere festgenommene tibetische Demonstranten starben an ihren Schusswunden

14.08.2014

04.08.2014

Das TCHRD verurteilt die Schüsse der chinesischen Polizei auf unbewaffnete Tibeter in Kardze - Zwei Tote

Harte Gefängnisstrafen wegen Bergwerksprotesten in Phenpo Lhundup

31.07.2014

17.07.2014

Behörden nehmen bei Streit um einen tödlichen Verkehrsunfall 40 Tibeter fest

Tibetischer Mönch erhängt sich aus Verzweiflung über chinesische Schikanen

14.07.2014

11.07.2014

Buddhistischer Gelehrter Tenzin Lhundrup im Mai festgenommen und seitdem verschwunden

Tibetischer Mönch nach einem Solo-Protest in Serthar festgenommen

02.07.2014

27.06.2014

Demonstration gegen Bergbau in Dechen, Tibeterin zu Boden geschlagen

Keine ‚bedingte Freilassung’ für Khenpo Kartse - dem Rechtsanwalt wurde ein Treffen mit ihm verweigert

21.06.2014

02.06.2014

Vierundzwanzig neue Polizeistationen in Klöstern in Labrang

Zwei inhaftierte Mönche des Klosters Zilkar in prekärem Gesundheitszustand

27.05.2014

16.05.2014

Tibetischer Sänger bei einem Konzert verhaftet - mindestens zehn andere Sänger inhaftiert

Ranghoher Mönch aus der Haft entlassen, aber mit Lehrverbot belegt

08.05.2014

27.04.2014

Tibeter stürzt sich aus Protest gegen chinesischen Bergbau zu Tode

Protest und Festnahme eines jungen Mönches aus dem Kloster Kirti

26.04.2014

24.04.2014

Chinesische Behörden zerstören tibetische Ziegeleien in Kyegudo

Tibetische Mönche wegen Gebeten für den Dalai Lama festgenommen

22.04.2014

15.04.2014

China verbietet den Tibetern die Begehung des internationalen Tages der Muttersprache

Tibeter stirbt bei Selbstverbrennungsprotest in Tawu in der Präfektur Kardze

01.04.2014

01.04.2014

China verurteilt einen tibetischen Autor und einen ehemaligen Polizisten zu 13 Jahren Gefängnis

China sperrt ranghohen Mönch des Klosters Drongna für achtzehn Jahre ins Gefängnis

31.03.2014

26.03.2014

Tibetische Nonne setzt sich in Bathang in Kham in Brand

Sechs Mönche im Bezirk Sog, Nagchu, wegen Freiheitsparolen festgenommen

21.03.2014

18.03.2014

Vor viereinhalb Monaten aus ‚medizinischen Gründen’ entlassener Gefangener gestorben

In seiner Abschiedsbotschaft ruft Lobsang Palden zu Liebe und Harmonie auf

12.03.2014

05.03.2014

Beispiellose Machtdemonstration Chinas am Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes

Tibetischer Mönch stirbt nach schweren Misshandlungen

28.02.2014

26.02.2014

US-Menschenrechtsreport: Repression in Tibet im Jahr 2013 “schwerwiegend”

Tibetischer Gefangener nach Mißhandlung in erbärmlichem Gesundheitszustand entlassen

24.02.2014

18.02.2014

Drei tibetische Mönche festgenommen, weil sie Yaks vor der Schlachtung retteten

China nimmt fünf Tibeter wegen Verbindungen zu Selbstverbrennungsprotesten fest

17.02.2014

14.02.2014

Lobsang Dorjee, das Opfer der letzten Selbstverbrennung, ist tot

Selbstverbrennungsprotest beim Neujahrs-Gebetsfest in Ngaba

07.02.2014

06.02.2014

Repression in Driru eskaliert: Junger Tibeter zu Tode geprügelt, gegen zwei andere ergingen harte Urteile

Im ersten Feuerprotest dieses Jahr zündet sich ein Tibeter in Malho an

31.01.2014

29.01.2014

Die Behörden weisen alle Appelle für eine Freilassung von Khenpo Kartse zurück

Tibetischer Arbeiter festgenommen und wegen Dalai Lama Bildern gefoltert

20.01.2014

16.01.2014

Das TCHRD stellt seinen Jahresbericht 2013 und einen Bericht über Zwangsarbeitslager vor

Hunderte von Tibetern in Nangchen fordern die Freilassung festgenommener Mönche

07.01.2014

01.01.2014

Behörden schliessen drei Klöster im Bezirk Driru, Präfektur Nagchu

Mönch im Zusammenhang mit Feuerprotest ein Jahr nach seiner Festnahme zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt

Archiv 2013 Archiv der Nachrichten aus 2013
Archiv 2012 Archiv der Nachrichten aus 2012
Archiv 2011 Archiv der Nachrichten aus 2011
Archiv 2010 Archiv der Nachrichten aus 2010
Archiv 2009 Archiv der Nachrichten aus 2009
Archiv 2008 Archiv der Nachrichten aus 2008

Archivierte
Texte nach den jeweiligen Herausgebern
1999 bis 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


nach oben

TCHRD
Tibetan Centre for Human Rights and Democracy (TCHRD)
Pressemitteilungen des TCHRD auf Deutsch
RFA
Radio Free Asia
Meldungen zu Tibet von Radio Free Asia auf Deutsch
TIN
Tibet Information Network, neu: TibetInfoNet
Nachrichten von TibetInfoNet auf Deutsch
WTN
World Tibet Network News
Artikel aus World Tibet News auf Deutsch
DIIR
Department of Information and International Relations (DIIR)
Einige Publikationen des Informationsbüros der tibetischen Regierung-im-Exil auf Deutsch
TJC
Tibet Justice Center (TJC)
Publikationen des TJC (früher ICLT) auf Deutsch
FTC
Free Tibet Campaign, London (FTC)
Urgent Actions von Free Tibet Campaign auf Deutsch
Phayul
Phayul
Aktuelle Nachrichten aus Tibet von der Website www.phayul.com
ICT
International Campaign for Tibet (ICT)
Ausgewählte Nachrichten des Büros in Washington auf Deutsch
TSC
Tibetan Solidarity Committee (TSC)
Tägliche Pressemitteilungen der Sprecher des Tibetischen Exil-Parlamenents
 

Ausführliche Berichte zur
Lage in Tibet
von diversen Herausgebern

Reports als
gebundene
Broschüren


nach oben

TCHRD

Leitfaden für kritische Tibet-Touristen (Briefing Paper for Travellers to Tibet) (Juli 2006)


181KB
TCHRD

Kuxing - Folter in Tibet - Ein Sonderbericht, gewidmet all denjenigen Tibetern die von China zu Tode gefoltert wurden (Feb. 2006)


380KB
TCHRD

Die Menschenrechtslage in Tibet 2004 - Jahresbericht 2004 des Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


500KB
DIIR

Tibet 2003 - Umwelt und Entwicklungsfragen (State of the Environment, Environment Desk July 2003)


250KB
TCHRD

Die Menschenrechtslage in Tibet 2003 - Jahresbericht 2003 des Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


380KB
TCHRD

Die Menschenrechtslage in Tibet - Jahresbericht 2002 des Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


642KB
TCHRD
Die Zerstörung des Serthar Instituts - eine Dokumentation
188KB
TCHRD
Das Bildungswesen in Tibet: Ein Arbeitspapier für die UNO
062KB
TJC
Das Leben tibetischer Kinder unter chinesischer Herrschaft, Tibet Justice Centre, Berkeley
503KB
TCHRD
Die Menschenrechtslage in Tibet - Jahresbericht 2001 des Tibetan Centre for Human Rights and Democracy
592KB
TCHRD

"Drapchi Prison" - Das gefürchtetste Gefängnis Tibets, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


129KB
TCHRD
"Enforcing of Loyalty" - Jahresbericht 2000 über die Menschenrechtslage in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy
295KB
Mönch Bagdro
"Eine Hölle auf Erden" - Erlebnisse des ehemaligen politischen Gefangenen Bagdro vom Kloster Ganden
157KB
TCHRD
"Tightening of Control" - Jahresbericht 1999 über die Menschenrechtslage in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy
260KB
TCHRD

"Geschichten des Schreckens", Folter in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


114KB
TCHRD

"Hinter Gittern" - Gefängnisbedingungen in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


373KB
TCHRD

"Closing the Doors" - Unterdrückung der Religion in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


100KB
DIIR

Chinas derzeitige Politik in Tibet - Ein Kampf auf Leben und Tod zur Zerschlagung einer alten Kultur, September 2000


150KB
TCHRD

Gedhun Choekyi Nyima: Der XI. Panchen Lama Tibets, April 2005/2007


041KB
TCHRD

"Crackdown on Humanity" - Jahresbericht 1998 über die Menschenrechtslage in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


271KB
TJC

Der Status Tibets - Die Souveränität Tibets und das Recht des
tibetischen Volkes auf Selbstbestimmung, von Michael van Walt van Praag, 1998


537KB
TCHRD

China schlägt hart zu gegen die Menschenrechte der Tibeter
Jahresbericht 1997 über Menschenrechtsverletzungen in Tibet


046KB
TCHRD

"Tibet - ein weiteres Jahr der Unterdrückung" - Jahresbericht 1996 über die Menschenrechtslage in Tibet, Tibetan Centre for Human Rights and Democracy


127KB
DIIR

Professor Samdhong Rinpoche: "Satyagraha", 1996


087KB
EU-Troika

Bericht der Menschenrechts-Delegation der Europäischen Union nach Tibet vom 1. bis 10. Mai 1998


084KB